Vernetzte Schubmaststapler der ESR Serie

Mit einem vernetzten Schubmaststapler wird Leistung real

Die neuen Schubmaststapler der ESR Serie von Crown sind mit dem Gena Betriebssystem ausgerüstet und bewähren sich selbst in den anspruchsvollsten Einsatzbereichen mit vielen hilfreichen Funktionen und höchster Zuverlässigkeit. Die Xpress Lower Technologie, der Super Duty Mast, die automatische Hubhöhenvorwahl, die Resttragfähigkeitsanzeige, die OnTrac Traktionskontrolle sowie die Bereitstellung wichtiger Betriebsdaten über das InfoLink Flottenmanagementsystem sorgen für reale Leistung. 

So starten Sie smarter und effizienter in Richtung Zukunft.

vernetzter Schubmaststapler der ESR 1000 Serie von Crown
der vernetzte ESR Schubmaststapler ist mit dem Gena Betriebssystem ausgerüstet

Hilfreiche Informationen
– klar und prägnant

Das Gena Betriebssystem bietet ein datenreiches Bedienerlebnis, das menschlicher, individualisierter und interaktiver gestaltet ist. Die Konnektivität bringt alles auf einen Nenner. Sie vereinfacht die Implementierung neuer Technologien, so dass man leicht auf Vorhandenem aufbauen kann.

Mit einem vernetzten ESR Schubmaststapler können Bediener ihre Umschlagleistung steigern. Die Gena Benutzeroberfläche mit über 25 Sprachversionen und 13 Widgets ist so konzipiert, dass Bediener den 7-Zoll-Farb-Touchscreen leicht für die jeweilige Aufgabe konfigurieren können.

Servicetechniker haben Einblick in ausführliche Ereignisprotokolle für sämtliche Funktionen des Schubmaststaplers. Sie können das Fahrzeugdisplay für erweiterte Fehlerdiagnostik nutzen, einschließlich Schritt-für-Schritt-Fehlerbehebung, Setup und Kalibrierung.

Das InfoLink Flottenmanagementsystem von Crown nutzt Gena, um Manager mit umfänglichen Leistungsdaten zu versorgen. Ihr vernetzter Schubmaststapler hilft Ihnen, gesetzliche Vorgaben einzuhalten sowie Kollisionen und Produktivität zu überwachen und zu verwalten.

Smarter und schneller in großen Höhen

Mit dem ESR Schubmaststapler können Bediener in jeder Höhe flüssig und präzise arbeiten, ohne Produktivität einzubüßen. Fortschrittliche Hydraulik und Motoren, programmierbare Funktionen, intuitive Anzeigen, One-Touch Bedienelemente und Kameraoptionen greifen ineinander, um die Leistung zu optimieren.

  • Mit der optionalen Xpress Lower Technologie von Crown können Sie die Absenkgeschwindigkeiten verdoppeln, was viel Zeit und Geld spart.
  • Die optionale automatische Hubhöhenvorwahl bringt die Gabeln auf die vorprogrammierte Regalhöhe, um Produkt-, Regal- und Fahrzeugschäden zu vermeiden und gleichzeitig die Umschlagleistung zu erhöhen.
  • Die optionale Neigepositionshilfe gleicht die Durchbiegung von Mast und Gabelträger aus und richtet die Gabeln für eine präzisere Positionierung automatisch parallel zum Boden aus.
mit dem vernetzten ESR Schubmaststapler können Bediener in großen Höhen smarter und schneller arbeiten

Individuelle Anpassung

Ergonomie und individuelle Anpassbarkeit spielen bei der Steigerung der Produktivität eine entscheidende Rolle.
Bediener der vernetzten ESR Schubmaststapler können die für sich optimale Position für Bedienung, Sicht und Arbeitsablauf einstellen.

Einstellmöglichkeiten beim ESR: Gewichtsanpassung sowie Höhen-, Längs- und Neigungsverstellung des gefederten Sitzes; Lendenwirbelstütze; D4 Armlehne und Lenkrad in der Höhe und horizontal verstellbar; Displayneigung.

der Schubmaststapler ESR 1000 bietet unübertroffene Einstellmöglichkeiten

Der seitlich versetzte Freisichtmast des Schubmaststaplers erlaubt klare Sicht auf Lasträder, Gabel und Palette. Das optionale Panorama-Bedienerschutzdach verbessert die Sicht und schützt zugleich vor herabfallenden Gegenständen und Schmutz.

der Schubmaststapler ESR 1000 bietet maximale Sicht

Der optionale Display-Navigationsknopf ist in die Armlehne integriert und stellt eine praktische Alternative zum Touchscreen dar.

Zubehör wie Arbeitsleuchten und Sitzheizung kann über Zusatztasten auf dem Bedienfeld der Armlehne aktiviert werden.

der Schubmaststapler ESR 1000 mit optionalem Display-Navigationsknopf

Die D4 Armlehne bietet Bedienern vier Dimensionen der Innovation: Verstellbarkeit, ergonomischen Komfort, einzigartiges Design und Anpassbarkeit.

Mit der Auswahl an Hydraulikfunktionen – Fingertip-, Kreuzhebel- oder Multifunktions-Bedienelemente – kann der Schubmaststapler an Einsatzbedingungen und Bedienerpräferenz angepasst werden.

der Schubmaststapler ESR 1000 ist mit einer Auswahl an Hydraulik-Bedienelementen erhältlich

Dynamic Coaching ist eine exklusive Funktion von InfoLink. Sie liefert visuelle und akustische Meldungen in Echtzeit und sorgt so dafür, dass die Bediener Sicherheit und Best Practices stets im Blick behalten.

der Schubmaststapler ESR 1000 mit Dynamic Coaching liefert Benachrichtigungen und Warnmeldungen
der Schubmaststapler ESR 1000 bietet unübertroffene Einstellmöglichkeiten
der Schubmaststapler ESR 1000 bietet sicherheitssteigernde Funktionen

Sicherheit im Blick

Die vernetzten Schubmaststapler bieten eine ganze Reihe von anschaulichen und hilfreichen Funktionen, die den Bediener informieren und für den sicheren Betrieb sensibilisieren. 

So liefert beispielsweise die optionale Resttragfähigkeitsanzeige das exakte Lastgewicht, die Hubhöhe und die Resttragfähigkeit auf einen Blick. Farblich gekennzeichnete Grafiken informieren die Bediener über den aktuellen Status, damit sie mit der Ladung innerhalb des sicheren Bereichs bleiben.

Leicht verständliche, interaktive Anzeigen, automatisierte Hilfe und Unterweisung, situationsangepasste Warnhinweise, vorprogrammierte Sicherheitserinnerungen und uneingeschränkte Sicht tragen weiter zu erhöhter Leistung und Produktivität bei.

Vernetzte Schubmaststapler bieten Effizienz in Aktion

Sämtliche Funktionen der ESR Serie sind mit Gena verbunden. Sensoren, die überall in das Fahrzeug integriert sind, erfassen Echtzeit-Daten über Betriebszustände, Bedienungseingaben und Systemausgaben. Hochleistungsprozessoren und proprietäre Algorithmen passen die Betriebsparameter an, um zuverlässige, effiziente Leistung zu gewährleisten.

Crowns intelligentes System zur Geschwindigkeitsreduzierung bei Kurvenfahrt passt für maximale Sicherheit und Leistung automatisch Tempo und Beschleunigung in Kurven an.

Das regenerative Bremssystem e-GEN und die in Xpress Lower integrierte regenerative Senkfunktion sorgen für Energieeinsparungen und eine beträchtliche Erhöhung der Laufzeit.

Die von Crown patentierte OnTrac Traktionskontrolle, die das Durchdrehen bzw. Rutschen der Räder bei Beschleunigung, Gegenstromverzögerung und Bremsung vermindert, bewährt sich beim Einsatz in nassen, staubigen Bereichen und in Kühlhäusern.

Schubmaststapler ESR 1000 bieten sichere und effiziente Leistung

Modelle der vernetzten ESR Serie

Schubmaststapler mit schmalem Chassis ESR 1020
Vernetzter Schubmaststapler mit schmalem Chassis

Der ESR Schubmaststapler mit schmalem Chassis eignet sich ausgezeichnet für enge Platzverhältnisse, Einfahrregale, Blocklagerung und schmale Regalgänge.

  • Tragfähigkeit

    1400 - 1600 kg

  • Max. Hubhöhe

    9090 mm

  • Batterie

    48 V / 280 - 775 Ah

  • Länge ohne Gabel

    1166 - 1431 mm

  • Gesamtbreite

    1120 mm

Schubmaststapler in Standardbreite ESR 1040
Vernetzter Schubmaststapler mit Standardchassis

Der ESR Schubmaststapler in Standardbreite bietet eine werthaltige Lösung ohne Kompromisse bei Langlebigkeit und Bedienkomfort. 

  • Tragfähigkeit

    1400 - 1600 kg

  • Max. Hubhöhe

    9450 mm

  • Batterie

    48 V / 420 - 775 Ah

  • Länge ohne Gabel

    1186 - 1323 mm

  • Gesamtbreite

    1285 mm

Schubmaststapler ESR 1060
Vernetzter Schubmaststapler für intensive Einsätze

Der Schubmaststapler für intensive Einsätze ist für schwerere Lasten, größere Hubhöhen sowie eine höhere Umschlagleistung ausgelegt und ist außerdem mit optionaler Kühlhauskabine erhältlich.

  • Tragfähigkeit

    1400 - 2000 kg

  • Max. Hubhöhe

    13560 mm

  • Batterie

    48 V / 420 - 930 Ah

  • Länge ohne Gabel

    1281 - 1489 mm

  • Gesamtbreite

    1285 mm

Optionen und Zubehör

Li-Ion Batterien zeichnen sich durch besonders kurze Ladezeiten aus und erlauben jederzeit kurzes Zwischenladen. Sie vereinfachen das Batteriemanagement erheblich dadurch, dass tägliche Wartungsarbeiten, die Kosten für Zweitbatterien oder die Notwendigkeit eines separaten Batterieladeraums entfallen.

Schubmaststapler ESR sind mit Li-Ionen Batterien erhältlich

Vernetzte ESR Schubmaststapler bieten einen USB-Ladeanschluss zum Aufladen von Handys, Tablets und anderen Mobilgeräten.

für vernetzte ESR Schubmaststapler gibt es einen USB-Ladeanschluss

Arbeitsleuchten im Frontbereich bieten dem Bediener eine erweiterte Sicht nach vorn und sorgen für bessere Wahrnehmbarkeit durch Fußgänger.

Schubmaststapler ESR 1000 mit Arbeitsleuchten im Frontbereich

Kamera (am Innenmast oder an der Gabel befestigt) und Farbmonitor bieten dem Bediener eine verbesserte Sicht, vor allem in großen Hubhöhen.

Schubmaststapler ESR 1000 mit Farbkamera und -Monitor

Die geräumige geschlossene Kühlhauskabine sorgt für eine beheizte, angenehme Arbeitsumgebung bei extremen Temperaturbedingungen (-30 °C) und bietet dabei herausragende Sicht. Dies kommt der Produktivität des Bedieners und dem Durchhaltevermögen im Schichtbetrieb zugute. (nur für Modell ESR 1060 erhältlich)

der vernetzte Schubmaststapler ist mit Kühlhauskabine erhältlich

Die Auswahl an Fahrerschutzdächern ermöglicht es Ihnen, Ihren Schubmaststapler für Ihren Einsatzbereich individuell anzupassen. Erhältlich sind angeschrägte, flache und verlängerte Varianten sowie Fahrerschutzdächer für Einfahrregale, niedrige Durchfahrtshöhen oder mit Klarglas.

für den vernetzten ESR Schubmaststapler sind verschiedene Fahrerschutzdächer erhältlich
Schubmaststapler ESR sind mit Li-Ionen Batterien erhältlich